Hilfe bei Prüfungsblockaden und Lernstress

Hilfe bei Prüfungsblockaden und Lernstress

Stress im Studium?

Die Lernbelastung und der hohe Leistungsdruck machen Ihnen zu schaffen? Dazu kommen Ein- und Durchschlafstörungen, Stimmungsschwankungen, innere Unruhe, Nervosität und verminderte Belastbarkeit? Das sind alles klassische Symptome eines zu hohen Stresslevels.

Unsere Aufgabe im ZSMED ist es, Ihnen ein stressfreies Studium zu ermöglichen, mit einer ganzheitlichen Sichtweise auf den vier Ebenen:
mental, vegetativ, hormonell und zellulär.

Dabei erfassen wir die Stresssymptomatik mit gezielten Fragen, können labormedizinisch hormonelle und zelluläre Defizite ergründen und führen Herzfrequenzmessungen durch.

Therapeutisch nehmen wir eine neue Sichtweise auf Prüfungsprobleme mit möglichen Lösungsstrategien mittels Mental-Coaching an.

Körperliche Stress- und Schmerzsymptome behandeln wir mit gezielter Mikronährstofftherapie, Osteopathie, Myoreflextherapie, Akupunktur und weiteren komplemtentärmedizinischen Verfahren. Begleitet wird dies mit Empfehlungen zu Bewegung und Sport.

Unser Zentrum befindet sich direkt hinter der Ludwigs-Maximilian Universität (LMU Hauptgebäude, Geschwister-Scholl- Platz)

Ihr ZSMED-Team

 

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.