Coaching

Das Erkennen der Symptome, die durch chronischen Stress verursacht werden, bewirkt oft noch keine langfristige Änderung des Verhaltens.

Beim Coaching decken wir daher gemeinsam im Dialog Ihre Verhaltensmuster auf, an denen wir positiv arbeiten können. Dadurch werden Ihre eigenen vorhandenen positiven Lösungsstrategien verstärkt und hinderliche Muster sichtbar gemacht.

Zu den körperlichen Reaktionen, die oft eine seelische Komponente haben, gehören beispielsweise: chronische Müdigkeit, Schlafstörungen, Konzentrationsschwäche, Verlust von Lebensfreude oder auch Rastlosigkeit.

Jeder profitiert von dieser Form der Beratung:

  • Berufstätigen in diversen Positionen und damit verbundenen Schwierigkeiten
  • prüfungsgestresste Studenten
  • Müttern im Dauereinsatz in Beruf und Familie
  • Senioren, die ständig Abschiede verkraften und dennoch weiterhin Lebensmotivation erarbeiten müssen.

Sinnvoll sind etwa 10 Sitzungen nach einem ausführlichen Erstgespräch.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.