Physiokey / Scenar

Physiokey / Scenar – Kommunikation mit Ihrem Körper

Physiokey kommt bei Patienten aller Altersgruppen mit unterschiedlichsten Beschwerdebildern zum Einsatz. Das handliche Gerät stimuliert durch biofeedbackgesteuerte Impulse die Selbstregulation, d. h. durch ständige Haut- und Gewebewiderstandsmessungen werden die Therapieimpulse individuell der jeweiligen Körpersituation des Patienten angepasst. So wird die Art und Dauer der Behandlung vom Patienten selbst reguliert.

Der Einfluss auf das vegetative Nervensystem und damit auf die körpereigenen Anpassungs- und Regulationsvorgänge stärken die Abwehrkräfte und zeigen dem Körper einen Weg zur Selbstheilung auf. Ziel der Therapie ist eine rasche Schmerzlinderung und Funktionsverbesserung.

Physiokey wird eingesetzt bei:

  • Neuralgien
  • Phantomschmerzen
  • Weichteilverletzungen, Narbenentstörung
  • Schmerzen von Gelenken, Bändern, Muskeln und der Wirbelsäule, etc.
  • funktionelle Störungen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.